Hector Berlioz: Te Deum op. 22
Charles Gounod: Cäcilienmesse

Deutscher Ärztechor und Tübinger Ärzteorchester unter der Leitung von Dr. Norbert Kirchmann
Chorleitung: Marius Popp

– Arbeitsphase So 20.10. bis  So 27.10.2013 –

Solisten
Julia Küsswetter – Sopran
Johannes Gaubitz – Tenor
Reiner Hiby – Bass

Konzerte
Fr  25.10.2013    Tübingen – Stiftskirche
Sa 26.10.2013    Memmingen – Kirche St. Martin

Programmheft vom Konzert in Memmingen (pdf - 2 MB)

Bericht
Unter der Leitung von Dr. Kirchmann boten das Tübinger Ärzteorchester und der Deutsche Ärztechor das Te Deum von Berlioz sowie die Cäcilienmesse von Gounod dar. Es waren zwei herausragende musikalische Abende. Die Zuhörer waren begeistert und spendeten reichlich Beifall. Positive Berichte von Robert Steuer im Memminger Kurier und Achim Stricker im Schwäbischen Tagblatt.

Benefiz
Aus den Einnahmen wurde in Tübingen zu Gunsten des Psychiatrisch-psychotherapeutischen Rehabilitationszentrums "grundstein" und der Schlußrenovierung der Stiftskirche Tübingen, und in Memmingen neben einer Zuwendung zur Sanierung der St. Martinskirche vor allem zur Unterstützung des Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach e.V. gespendet.